Wildkräutersalat im Juni

Wildkräutersalat im Juni

…so lecker! Als Dressing kommt bei uns einfach Olivenöl und ggf. ein wenig Salz darüber, an die leicht bitterliche Note gewöhnt man sich. Und wer mal bei einer meiner Kräuterwanderungen dabei war, weiß ja, wie gesund Bitterstoffe sind 😉 Guten Appetit!


Weitere verwandte Themen:

weitere Beiträge

3-Gänge-Menü aus der Natur: Hopfenspargel und Hollerküchle

3-Gänge-Menü aus der Natur: Hopfenspargel und Hollerküchle

Ernte aus der Natur: es muss nicht viel sein….Holunderblüten und Hopfentriebspitzen

Ernte aus der Natur: es muss nicht viel sein….Holunderblüten und Hopfentriebspitzen

Kohlrabi-Gundermann-Carpaccio

Kohlrabi-Gundermann-Carpaccio

Löwenzahnknospen – reiche Ernte

Löwenzahnknospen – reiche Ernte