Wildkräutersalat im Juli

Wildkräutersalat im Juli

Im Juli kann der Wildkräutersalat mit vielen essbaren Blüten verfeinert werden. Hier: Blüten von Johanniskraut, Nachtkerze, Gänseblümchen (und Schafgarbenblättchen). Möglich wären aber auch z.B. Steinklee, Labkraut, Mädesüß, roter Wiesenklee… Die Auswahl lockt – also auf ins Grüne und Sammeln!


Weitere verwandte Themen:

weitere Beiträge

Winterpause

Winterpause

Rezept für den “Trank der Freude” (nach Margret Madejsky)

Rezept für den “Trank der Freude” (nach Margret Madejsky)

..und noch ein Wildpflanzensalat Ende Juli

..und noch ein Wildpflanzensalat Ende Juli

Salat mit Wildkräutern Ende Juli

Salat mit Wildkräutern Ende Juli