Verlust der Artenvielfalt – aktuelle Studie

Verlust der Artenvielfalt – aktuelle Studie

In den vergangenen Jahrzehnten ist der Bestand zahlreicher weit verbreiteter Arten durchschnittlich um 15 Prozent zurückgegangen.

Das war ein Ergebnis einer „bislang umfassendsten Auswertung von Pflanzendaten aus Deutschland“, die die Martin-Luther-Uni in Halle-Wittenberg zusammen mit anderen Unis und Institutionen vorgenommen hat.

Weitere Informationen dazu findet Ihr bei der Martin-Luther-Uni in Halle-Wittenberg.


Weitere verwandte Themen:

weitere Beiträge

Wildkräutersalat im Juni

Wildkräutersalat im Juni

Buch für den Sommer: “Fränkisches Pesto” von Susanne Reiche (Krimi!)

Buch für den Sommer: “Fränkisches Pesto” von Susanne Reiche (Krimi!)

Kräuter auf dem Balkon pflanzen

Kräuter auf dem Balkon pflanzen

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2021 „Wir tun was für Bienen!”

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2021 „Wir tun was für Bienen!”